TIPPS & TERMINE

Mittwoch, den 3. Oktober 2018


Altes Pumpwerk: »Maus-Türöffner-Tag«

Am Maus-Türöffner-Tag öffnen sich für alle neugierige Maus-Fans Türen, hinter denen sich etwas Interessantes verbirgt und die sonst verschlossen sind. So auch im Alten Pumpwerk. Wir öffnen sogar die Tür zum neuen Pumpwerk, von dem aus heute das Abwasser zur Kläranlage gepumpt wird. Für alle Kinder gibt es ein buntes Programm.

 

Von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung per E-Mail möglich unter kontakt@altespumpwerk.de, mehr Infos unter www.altespumpwerk.de oder altespumpwerk@nord-com.net Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12, 28219 Bremen

Donnerstag, den 4. Oktober 2018


Altes Pumpwerk: Annie Heger »Watt’n Skandal!«

Annie Heger ist eine schwarzhaarige Deern aus Spetzerfehn, NDR-Kolumnistin, die lauteste »Liza« des Nordens und der Paradiesvogel unter den ostfriesischen Möwen. Ihr Leben fing ja schon skandalös an, mit schwarzen Haaren in Ostfriesland! Dabei hätte es blond so einfach sein können. Was also tun? Getreu dem Motto »Beter een lütten Fisch, as gor keen op’n Disch«, machte sie aus der Not eine Tugend und präsentiert uns den Glamour einer Metropolregion der Herzen: den Glamour Ostfrieslands. Annie singt und plaudert sich durch skurrile Geschichten, heiße Gerüchte und bewegende Erinnerungen, scherzt, kokettiert und redet sich in manch intimen Momenten regelrecht um Kopf und Kragen. Sie enthüllt neben wohl gehüteten Geheimnissen ungeahnte Wünsche und beweist ganz nebenbei, dass Platt eben doch sexy ist! Das Programm gibt’s auch auf einer platten Platte – als Hommage an ihre Familie, Ostfriesland und die Ostfriesen. Ihr Buch »Dat harr blond so eenfach ween kunnt« krönt diese Ehrung ihrer Heimat. www.annierockt.de

 

Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Museumsbesichtigung möglich, Karten 17,00 €, ermäßigt 12,00 € bei Nordwest Ticket an den Verkaufsstellen, online unter www.nordwest-ticket.de, per Telefon 0421 / 36 36 36 sowie an der Abendkasse, mehr Infos unter www.altespumpwerk.de oder altespumpwerk@nord-com.net

Altes Pumpwerk, Salzburger Straße 12, 28219 Bremen

Sonntag, den 7. Oktober 2018


Aktion »Autofreier Sonntag« zum Marathon

 

Am 7. Oktober ist es wieder so weit: wie jedes Jahr führt der Bremer Marathon durch Findorff. Die Stimmung während des Marathons in Findorff ist einzigartig. Durch den Marathon wird Findorff fast einen Tag lang autofrei. Es ist ruhiger, man kann frei flanieren und Kinder haben Platz auf der Straße zum Spielen. Deshalb lädt Leben in Findorff zu einem inoffiziellen Straßenfest an der Marathon-Strecke ein!

Stellen Sie Tische und Stühle auf, machen Sie Musik und Picknick, machen Sie den Läufern Mut und genießen Sie einen Tag, an dem die Straßen den Findorfferinnen und Findorffern gehören.

 

Beginn 9:30 Uhr, Ende voraussichtlich 17:30 Uhr. Hemmstraße Bremen-Findorff

Mehr zum Streckverlauf  http://www.swb-marathon.de/service/anwohnerinfo.htmlcom.net

 

Freitag, den 26. und Sonntag, den 28. Oktober 2018


Altes Pumpwerk: Oper »Die Hochzeit des Figaro«

»Le Figaro« ist der sicherlich berühmteste Friseur der Welt. Der fiktive Charakter spielt die Hauptrolle in den klassischen Komödien »Der Barbier von Sevilla« und »Die Hochzeit des Figaro« von Pierre de Beaumarchais. Wolfgang Amadeus Mozart vertonte das letztgenannte Werk als Oper, die 1786 zunächst eine etwas langatmige Uraufführung erlebte. Schließlich musste der Kaiser höchstpersönlich eingreifen: Um die Vorstellungen nicht endlos auszudehnen, verbot er weitere Aufführungen. Der Erfolg kam erst später. Mit viel Witz bringen die Studierenden der Hochschule für Künste den Friseur jetzt ins Alte Pumpwerk. Wunderbar spielfreudig verkörpern sie die komischen Charaktere mit ihren romantischen Verwicklungen und zeigen einmal mehr, wie viel Talent Bremens  Nachwuchs zu bieten hat. Regie führt Gregor Horres. Die musikalische Leitung hat Ulrich Sprenger. www.hfk-bremen.de

 

Beginn am Freitag, den 26.10.2018 um 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Beginn am Sonntag, den 28.10.2018 um 17:00 Uhr, Einlass 16:00 Uhr, Museumsbesichtigung möglich, Karten 17,00 €, ermäßigt 12,00 € bei Nordwest Ticket an den Verkaufsstellen, unter www.nordwest-ticket.de, per Telefon 0421 / 36 36 36 sowie an der Abendkasse, mehr Infos unter www.altespumpwerk.de oder altespumpwerk@nord-com.netAltes Pumpwerk, Salzburger Straße 12, 28219 Bremen